Fragen & Antworten

die Idee der Strang-Sets

Persönlich halte ich nie die Rapporte bei selbstmusternden Garnen ein, weil ich es furchtbar schade finde, dass die schöne Wolle aufgeribbelt werden muss bis dann endlich eine Socke aussieht wie die andere. Mein Motto: stellt eure Füße anders, dann passen die Rapporte wieder...

Ich weiß sehr wohl, dass nicht jeder meinen Standpunkt teilt, aber es gibt auch eine nicht geringe Anzahl, die das so sieht wie ich – und für diese ist meine Idee auch hauptsächlich gedacht, trotzdem bleiben die Rapportliebhaber nicht außen vor.

In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Handfärberei Kunst-auf-Wolle habe ich Sockenwolle entworfen, die einfach mal anders ist: weg vom Rapport und der Gleichheit, richtig tolle und außergewöhnliche Socken, Stulpen oder Mützen, einfach Hingucker!

 

Nicht nur die Designs sind besonders, sondern auch wie Sie die Wolle erhalten: ein Strang-Set enthält

2 Stränge à 50g (=100g): ein Strang ringelt, der andere bildet Tupfen, oder es wildert (immer abhängig von der Nadelstärke, der Maschenzahl und  wie gestrickt wird). 

 

Beim Stricken entscheiden Sie natürlich selbst: soll eine Socke ringeln und die andere tupfen?

Soll von beiden der Schaft geringelt, dafür der Fuß getupft sein, was wiederum einen Rapport ergibt?

Das liegt ganz bei Ihnen!


Handgefärbt: das besondere

 Jeder Strang ist ein Unikat mit den einzigartigen Merkmalen handgefärbter Wolle. Die Farbintensität und            -verteilung kann sich unterscheiden, was ein typisches Merkmal handgefärbter Garne ist, jedoch keinesfalls einen Qualitätsmangel darstellt. 

Wir bemühen uns sehr Ihnen farbechte Fotos zur Verfügung zu stellen, es sind jedoch Farbabweichungen am Monitor möglich.
Benötigen Sie für ein größeres Projekt eine bestimmte Menge? Sprechen Sie uns gerne an!


Pflegeempfehlung

Damit Sie lange Freude an Ihren selbstgestrickten Socken haben beachten Sie bitte unsere Pflegetipps: nutzen Sie den Wollwaschgang Ihrer Waschmaschine und ein Wollwaschmittel. Bitte fügen Sie keinen Weichspüler hinzu und bügeln Sie Ihre Socken nicht.


unser Design ist geschützt

Unsere Designs sind beim deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) eingetragen und geschützt. 


unsere Wollqualitäten

Aktuell färben wir u.a. auf Garnen von Atelier Zitron und Ferner.

Generell entsprechen unsere Garne dem Öko-Tex-Standard 100 und selbstverständlich sind sie mulesingfrei, denn Nachhaltigkeit und Tierschutz sind uns wichtig. 


unsere Farben

Unsere Garne wurden mit qualitativ hochwertigen und namhaften Säurefarben gefärbt und obwohl uns noch kein Fall bekannt wurde weisen wir darauf hin, dass diese Allergien oder Hautirritationen hervorrufen können.


Zahlungsmöglichkeiten

Sie können per PayPal oder per Banküberweisung/Vorkasse bezahlen.

Entscheiden Sie sich für PayPal werden Sie auf deren Seite für das weitere Vorgehen weitergeleitet.

Bei Banküberweisung erhalten Sie unsere Bankverbindung mit der Bestellbestätigung per Email. Wir bitten um Überweisung innerhalb von 3-5 Werktagen.

Generell wird erst nach vollständigem Zahlungseingang wird die Ware versandt.